YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Informieren über Wahlrecht und die Grundlagen der Kommunalpolitik

Dass möglichst viele junge Menschen dieses Recht auch wahrnehmen, habe ich mit der Landeszentrale für politische Bildung und vielen spannenden Partnern gemeinsam die Erstwählerkampagne umgesetzt. 

Im Rahmen der Kampagne sollten möglichst viele Erst- und Jungwähler über ihr Wahlrecht und die Grundlagen der Kommunalpolitik informiert und motiviert werden, um dann dieses Wahlrecht auch auszuüben. Durch die Verknüpfung von schulischen und außerschulischen Bildungsträgern auf der kommunalen Ebene sollte neben der Flächenwirkung auch eine möglichst große Nachhaltigkeit bei der Vermittlung politischer Kompetenz und der Stärkung der Eigenaktivität vor Ort erreicht werden.

Zielgruppe: Angesprochen werden sollten Erstwähler im Alter von 16 – 22 Jahren, vorrangig die über 500.000 Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren in Baden-Württemberg.

Verantwortet habe ich hierbei den Süden Baden-Württembergs. Miit einem tollen Team aus 25 Personen haben wir richtig viel bewegt für unsere Demokratie.

Was wir alles umgesetzt haben könnt ihr hier nachschauen.

Zahlen

  • zu viel Kaffee
  • Politik und Pizza
  • das unfassbar tolle Team
  • positives Chaos

Zukunft gestalten

Bist du bereit dein Ziel umzusetzen?